Bericht zur Herbstmeisterschaft 2017

Am Wochenende vom 07.10./08.10. fand die gemeinsame Herbstmeisterschaft des YCW und des RSB am Brückelsee statt. Die Wetterberichte im Vorfeld der Regatta ließen jede Menge nasses, kaltes Wetter erwarten, das wenig zum Segeln einlud. Trotzdem trafen sich 8 Teams (2 vom RSB und 6 vom YCW), um die Regatta auszutragen. Sie wurden mit gutem Wind belohnt, der zum Ausgleich mal kräftig am Brückelsee blies und bis auf Böen auch im Wesentlichen aus einer Richtung kam. Als Entschädigung für die Kälte gab es ein leckeres Abendessen, das Martina und Constanze Wagner zubereitet haben.
Gesegelt wurden 6 Läufe, einer davon war Streicher. Die Herbstmeisterschaft gewonnen haben Anton Bleibaum und Viktoria Wagner vom RSB im 420er. Den zweiten Platz belegte Michael Schraml (YCW) im Opti und den dritten Heinz Adolf und Richard Einsporn vom YCW auf der Varianta 18. Die weiteren Platzierungen sind der Liste im Internet zu entnehmen.

Olaf Bleibaum
(Sportwart RSB)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.